Winnie The Roosta

Steckbrief

Breed:AQHA
Color:bay
D. O. B.:2014

Winnie The Roosta

Erstklassige Quarter Horses kommen von US Bandits!

More Specials

„Winnie“ ist eine Traumstute mit Format.

Sie durfte gut 2,5 Jahre ihres Lebens bei uns auf der Weide verbringen - zusammen mit ihren Artgenossen, die sowohl in ihrem Alter waren als auch schon älter. Sie wuchs also in einem gemischten Herdenverband wohlbehalten bei uns in Offenstallhaltung auf.

Winnie war von Geburt an ein unkompliziertes Pferd mit sehr viel Potential. Halfter? Strick? Führen? - Das war alles noch nie ein Problem. Durch ihre aufgeschlossene Art, war sie stets willig neue Dinge zu erlernen und so kam sie mit knapp 3 Jahren zu Christian Fellner auf die InnRiverRanch ins Training,

Zusammen, mit ihrer besten Freundin Whooie Boo wechselte sie also den Standort, um optimal angeritten zu werden. Aber uns und unseren Trainern ist es wichtig nichts zu überstürzen und so wurde Winnie erstmal schonend an den Reiter heran geführt. Das heißt, dass sie regelmäßig longiert wurde, um an Muskeln und an Kondition zu gewinnen. Des weiteren, wurde sie an der Hand durch (Ranch-)Trails geschickt, um ihren Geist für die verschiedensten Aufgaben zu eröffnen und sie insgesamt reifen zu lassen.

Für Winnie waren diese vorbereitenden Aufgaben nie problematisch und so ging es ans Anreiten. Schritt für Schritt konnte Christian mit dieser überaus begabten Stute gehen. Schnell konnten die Grundgangarten abgespult werden und so ging es an die verschiedensten Manöver.

Nach vielen Monaten des Lernprozesses, bereitet sich Winnie nun auf ihre erste Turniersaison vor. Nicht nur Reining steht dabei auf den Programm, auch wenn sie in dieser Disziplin enorme Qualitäten aufweist. Viel mehr, soll sie auch mal durch die Ranchklassen gehen und den ein oder anderen Trail absolvieren, um disziplinübergreifend gefördert zu werden.

Wir sind absolut stolz auf unsere Winnie. Nicht nur wunderschön, sondern auch begabt! Das ist (Frauen-)Bandit-Power!!!

Leider geil